Bewegung für Körper, Geist und Seele

Auf dem Lipphof leben 6 liebevoll ausgebildete Pferde. Verschiedene Rassen (vom Shetty bis zum Warmblut) und Größen bieten für jeden Reiter das passende Pferd. Der Lipphof ist eine geprüfte und anerkannte Einrichtung des Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten (DKThR).

Wir sind der einzige Betrieb für therapeutisches Reiten in Niederbayern, mit Außen- und Innenanlagen die ein barrierefreies Aufsitzen auf das Pferd gewährleisten. Unser Therapiezentrum ist zudem mit rollstuhlgerechten Sanitäranlagen (Dusche, WC) ausgestattte.

Folgende Bereiche werden angeboten:

Hippotheraphie

Die Hippotheraphie ist eine physiotherapeutische Behandlungsmethode, die auf die Unterstützung des Pferdes zurückgreift.

Mehr lesen

Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Das sind Maßnahmen, die zunehmend in der Pädagogik und Psychologie Eingang finden. Psychosoziale Faktoren und das Selbstvertrauen werden geschult.

Mehr lesen

Reitsport für Menschen mit Handicap

Genauso wie nichtbehinderte Menschen können Menschen mit Behinderung auf speziell ausgebildeten Pferden das Reiten erlernen..

Mehr lesen

Reiten auf der Wiese

Hund und Rollstuhl